Bericht vom Meeting in Birmensdorf am 27. April 2014

26.04.2014

Am Start waren Xenia mit Liv und ich mit Movie, Disney und Scarlet. Für Xenia lief es in beiden Läufen nicht ganz optimal so wie ich gehört hab, aber die beiden sind ja auch noch ein junges Team. Das nächste Mal läuft es sicher besser! Und wenn nicht, dann halt das übernächste Mal ;-))

 

Für Movie war das Open an einer Stelle einfach nicht lösbar, ansonsten lief er sehr gut. Im A2 gelang uns dann ein sehr schöner Lauf, leider fiel eine Stange, die uns den 2. Rang gekostet hat. So wurde es "nur" der 6. Rang. Es macht langsam richtig Spass mit Movie zu laufen, auch wenn er immer noch rennt wie ein Verrückter ;-)) Aber wenigstens gelingt uns jetzt öfters ein schöner Lauf. Auf das Jumping hab ich verzichtet, da Movie nicht ganz sauber lief nach dem A2. Disney war im Jumping sehr schnell unterwegs und kaum auf der Linie zu halten... Es gelang mir trotzdem fast bis zum Schluss, sie zu kontrollieren, dann rannte sie aber stinkefrech über den Start- statt über den Schlusssprung ;-)) Dafür machte sie in den anderen beiden nicht allzu schwierigen Läufen alles richtig, blieb jeweils als Einzige fehlerfrei und holte sich verdientermassen den Sieg! Es ist erstaunlich, wie schlecht gewisse Sequenzen von den HundeführerInnen gelöst werden... Und Scarlet hatte einfach nur einen tollen Tag! Ihr schien der neue Hallenboden in Birmensdorf sehr zu gefallen. Die Halle ist nun viel heller, vielleicht liegt es daran, keine Ahnung. Jedenfalls blieb sie in allen drei Läufen fehlerfrei (im A3 3. Rang, im Jumping 2. Rang und im Open sogar den Sieg!!). Sie war dabei deutlich schneller als andere Hunde, an deren Zeiten sie normalerweise nicht herankommt, das hat mich sehr erstaunt, denn von meinem Gefühl her war sie eher langsam... Bin immer wieder verwundert darüber, was diese bloss drei Kilo schwere Hündin so alles schafft, vor allem, nachdem sie so mancher schon längstens abgeschrieben hatte ;-)) Da sieht man mal wieder: man darf einfach nicht aufgeben!

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones