Bericht vom Meeting in Würenlingen am 18. Januar 2020

17.01.2020

An diesem Tag war ich mit den 3ern in Würenlingen. Im Jumping war Disney mal wieder sehr kreativ und selbständig, die rasende Oma ;-) Milton und ich verstanden uns nicht so ganz. Lilly lief bis auf einen Dreher mega und holte sich in einem sehr starken Feld von über zehn Hunden den 2. Rang! Im A3 lief Milton sehr schön, aber leider verliert er überall noch ziemlich viel Zeit. Deshalb reichte es "nur" für den 7. Rang mit Zeitfehler. Bei Lilly stand ich Dussel vor der Wippe im Weg, deshalb Aufgangsfehler, aber trotzdem 3. Rang! Disney lief einfach mega toll und gewann diesen Lauf! Bin super stolz auf mein Grosi :-))) Im Open gelang mir dann mit allen dreien ein fehlerfreier Lauf (Milton 6. Rang mit etwas Zeitfehler, Lilly 4. Rang, Disney 3. Rang!).

 

Bin super zufrieden mit den Dreien, es hat sehr viel Spass gemacht heute. Vor allem auch, weil die Parcours der beiden neuen Richter eigentlich ziemlich einfach, aber sehr schnell waren. Damit hatten viele Teams grosse Mühe...

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2020 by The Other Ones