Bericht vom Meeting in Kaiseraugst am 21. September 2019

20.09.2019

Am Start war neben mir Martina mit Willi. Dieser lief zwar zwei Mal ins EL, aber im Open schafften die beiden einen Nuller (2. Rang!). Gratuliere zu diesem tollen Resultat! Weiter so, nur nicht aufgeben!!!

 

Milton lief wieder streckenweise sehr gut. Die Parcours im 3 sind aber einfach noch etwas schwierig für ihn. Hinzu kommt, dass er am Anfang schneller läuft als am Ende. Das kenne ich so nicht, und ich bin damit oft ein bisschen überfordert ;-) Das wird schon, er ist ja noch sehr jung! Disney war in zwei Läufen komplett von der Rolle, aber im Open lief sie toll (1. Rang!). Mit Lilly war ich dagegen im Open sehr uneins. Im Jumping gab es mit einigen Rettungsaktionen einen Nuller (2. Rang!). Das A3 haben wir mit einem recht schönen Lauf gewonnen! Dann durfte ich endlich wieder mit Merlin starten. Er hat super mitgemacht, wenn auch noch Fehler dabei waren, ausser im Jumping (Open mit einem Refus 2. Rang, Jumping 3. Rang!).

 

Ein sehr spannender Tag! Die Parcours, vor allem im A3, waren eine Herausforderung.

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones