Bericht vom Meeting/Plauschmeeting in Wil am 2. Juni 2018

01.06.2018

Gabi startete das erste Mal mit Nora in der Klasse 2. Leider lief es nicht sehr gut, aber die Parcours waren auch sehr schwer.... Scarlet wollte an diesem Tag nicht mit Gabi laufen. Vermutlich hatte sie Mühe, sich von mir zu trennen, weil sie eine Woche bei Evelyne in den Ferien war.

Milton hatte deutlich an Tempo zugelegt, nun stimmte das Timing nicht mehr so ganz und auch bezüglich Stegabgang waren wir uns nicht einig. Shyla war in zwei Läufen schwierig zu kontrollieren, aber im Jumping schafften wir unseren ersten Nuller überhaupt (2. Rang)!!! Ich hab mich sehr gefreut ;-)) Teeba raste im Jumping durch den Parcours, im A2 lief er ins EL wegen mir und im Open gelang uns ein toller Nuller (2. Rang)! Merlin holte sich trotz Refus im Open den 3. Rang, das A2 gewann er mit einem tollen Lauf!!! Disney war zwei Mal sehr frech, im A3 wurde sie zweite!!! Lexi und Lilly blieben in allen Läufen fehlerfrei (Lexi Open 3. Rang, sonst 2x 2. Rang und damit 2. Bestätigung!!!! Lilly A3 3. Rang ganz knapp hinter Disney, es lief aber ein Hund in den Parcours, dadurch war ich abgelenkt... Sonst 2x1. Rang!!!).

 

Gabi und Tamara sind noch am Plauschturnier gestartet. Tamara hat im Open mit Carry den 2. Platz und mit Elisha den 3. Platz geholt. Im Agility lief Tamara mit Carry auf den 3. Platz und im Jumping auf den 4. Platz! Elisha ist das Jumping nicht mehr gelaufen, weil sie Durchfall hatte. Billy ergatterte im Open den 5. Platz, im Agility lief er ins EL und im Jumping auf den tollen 1. Platz!! Herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen!!

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones