Bericht vom Meeting in Birmensdorf am 1. Juni 2014

31.05.2014

Diesmal war ich mit Movie, Disney und Scarlet am Start. In zwei Läufen herrschte bei Movie seit längerer Zeit mal wieder Chaos. Dafür lief es im Open mega toll und wir gaben eine Freestylevorstellung vom Feinsten ;-)) Movie war einfach nur toll unterwegs und blieb fehlerfrei. Dafür wurden wir mit dem 3. Rang belohnt. Jemand hat uns gefilmt und versprochen, das Video auf Youtube zu stellen. Hoffe, die Person macht das auch ;-)) Werde es in diesem Artikel bekanntgeben, wenn das Video online ist! Disney war im Open etwas zu übermotiviert und sprang im hohen Bogen vom Laufsteg... Das habe ich natürlich korrigiert (nachdem ich mich vom ersten Schreck erholt hatte ;-)). Wehret den Anfängen! Im A3 hab ich Disney an den Zonen angehalten, das ging gut. Leider war ich dann bei einem Tunnel etwas zu schnell unterwegs und Disney lief mir nach, statt ins Tunnel zu rennen. Trotz dieser Verweigerung reichte es für den 3. Rang. Im Jumping klappte dann alles sehr gut und wir durften uns über einen Sieg freuen ;-)) Bei Scarlet war ich leider auch zu schnell, diesmal aber bei einem Sprung (und dann auch noch beim zweitletzten...). Aber auch bei Scarlet reichte es trotz dem Refus für den 3. Rang. In den anderen beiden Läufen blieb die kleine Maus fehlerfrei wie immer (Jumping 4. Rang, Open 3. Rang). Es hat wieder viel Spass gemacht mit meinen tollen Wuffels ;-))

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones