Bericht vom Meeting in Fräschels am 26. Oktober 2013

25.10.2013

Diesmal war ich mit Movie, Disney und Ticket am Start. Movie arbeitete gut, aber leider nicht fehlerfrei. Die Fortschritte sind aber unübersehbar, wir müssen es nur noch auf die Reihe kriegen, ohne Fehler zu bleiben. Einfacher gesagt als getan... Ticket hatte einen sehr guten Tag. Im sehr schwierigen Open blieb sie bis auf ein Refus ohne Fehler. Diese Leistung reichte für den 3. Rang. In den anderen beiden Läufen gelang alles nach Wunsch, wenn auch im A2 wieder sehr grosse Wendungen dabei waren. Trotzdem holte sie sich zwei Mal bei einem recht grossen Teilnehmerfeld den ersten Rang! Auch Disney lief sehr gut und wurde dafür im Open mit dem Sieg respektive in den anderen beiden Läufen jeweils mit dem 2. Rang belohnt! Ich habe diesen tollen Tag sehr genossen, vor allem, weil dies vorläufig unser letzter Start war, da ich diese Woche an der Nase operiert werde. Ich bekomme nicht genug Luft, weshalb die Nase innen gerichtet werden muss. Nach der OP ist eine Zwangspause fällig. Aber auch das wird vorbeigehen und ich hoffe, dass ich bald wieder diesen tollen Sport ausüben darf und dann auch noch richtig atmen kann ;-))

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones