Bericht vom Meeting in Fräschels am 13. August 2011

12.08.2011

Diesmal bin ich mit Disney, den Jungs und Scarlet gestartet. Scarlet war leider wieder sehr verunsichert. Sie lief sehr langsam... Deshalb habe ich nur das Jumping und das Offizielle absolviert. Keine Ahnung, wie es weitergehen soll. So haben wir beide absolut keine Freude mehr am Agility. Momentan herrscht ziemlicher Frust... Mehr Freude hatte ich an Movie. In der letzten Woche hatte ich damit begonnen, Movie ohne Kommandos zu führen. Das hat bereits die ersten Veränderungen zur Folge. Zwar hatten wir zwei EL's, die beiden Läufe waren aber ansonsten recht gut. Im A2 gelang uns sogar ein Lauf mit lediglich einem Refus und ohne einen einzigen Stangenfehler! Das hat richtig Spass gemacht. Auch Point lief bis auf ein paar Stangenfehler sehr gut. Im Open blieben wir fehlerfrei und durften uns über einen tollen 2. Rang freuen! Disney hat auch diesen Samstag toll gearbeitet und blieb in allen Läufen fehlerfrei. Im Open und A1 hat es jeweils für den 2. Rang gereicht!! Damit trennt uns noch ein fehlerfreier Lauf im A1 vom Aufstieg in die Klasse 2. Hoffe, der gelingt uns bald, dann habe ich alle Hunde im 2 oder 3 und die Ganztagesmeetings gehören vorläufig der Vergangenheit an ;-)))

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2020 by The Other Ones