Bericht vom Meeting in Dielsdorf am 5. Dezember 2010

04.12.2010

Am Sonntag bin ich mit meinen Borderjungs und Scarlet in Dielsdorf gestartet. Scarlet war noch etwas vorsichtig. Sie ist aber nicht mehr vom Platz geflüchtet. Im Jumping gabs ein EL, weil ich etwas ausprobiert habe, was so nicht ging. Im A3 und im Open war sie zwar etwas langsam, kam aber fehlerfrei ins Ziel und wurde mit dem 4. bzw. 2. Rang belohnt ;-)) Die Jungs liefen sehr gut. Point war im Open etwas übermotiviert und rannte voller Überzeugung ins EL… In den anderen beiden Läufen fiel leider je eine Stange, sonst waren sie sehr gut. Movie hab ich im Jumping am Start korrigiert, im A2 hab ich ihn nach dem EL an den Zonen korrigiert und im superschnellen Open fiel nur eine Stange, dafür schaffte er den für ihn superschwierigen Slalomeingang. Ich war mit allen dreien sehr zufrieden.

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones