Bericht von den Meetings in Muri und Birmensdorf am 27. und 28. Juni 2009

27.06.2009

Am Samstag war Renate mit Jambo in Muri. Leider lief es auch diesmal nicht so gut, und es wollte einfach kein fehlerfreier Lauf gelingen. Nicht aufgeben, das kommt sicher noch!! Claudia, die Tochter von Renate ist mit Jambo am Sonntag am Kids-Meeting gelaufen und hat sich einen ersten und dritten Rang geholt!! Super, gratuliere herzlich!

 

Movie erholt sich derzeit noch von seiner grossen Verletzung wegen einer Zecke, die sich in sein Bein eingefressen hat, und Chippie kuriert ihren verletzten Schwanz aus. Also war ich "nur" mit Point, Shen und Scarlet am Sonntag in Birmensdorf. Point habe ich im Open an den Zonen korrigiert und er hatte grosse Mühe auf dem doch ziemlich tiefen Boden. Im Offiziellen kam von mir mal wieder die falsche Handbewegung und er lief deshalb völlig verwirrt ins EL… Dafür konnte ich ihn endlich mal wieder an allen drei Zonen auf Anhieb anhalten. Im Jumping lief es bis zum zweitletzten Hindernis toll, dann nahm Point den falschen Sprung… Scarlet lief im Open an einem Sprung vorbei, weil ich etwas zu schnell war, trotzdem reichte es für den 2. Rang. Im Offiziellen lief sie toll, leider klappte der Slalom nicht auf Anhieb. Im Jumping gelang aber alles nach Wunsch, und wir durften uns über einen 3. Rang freuen ;-))) Shen hatte mal wieder einen ihrer Glanztage und kam drei Mal fehlerfrei ins Ziel!! Im Jumping wurde sie zweite und das Open und Offizielle hat sie sogar gewonnen!!!!!!!!!!! Ich bin sehr, sehr stolz auf meine alte Dame!!

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones