Bericht vom letzten Meeting in Laufen am 7. März 2009

06.03.2009

Am letzten Meeting in Laufen waren Heinz mit Famara und ich mit Shen, Point, Movie und Chippie am Start. Heinz und Fami hatten ihre üblichen Diskussionen am Meeting, aber Heinz hat sich diesmal in allen Läufen durchgesetzt! Zwar hatte das im Open und Jumping ein EL zur Folge, aber im Offiziellen gab Heinz wirklich alles, blieb unerbittlich an Fami dran und kam tatsächlich fehlerfrei ins Ziel (5. Rang)!! Habe vor lauter Mitfiebern fast einen Herzstillstand gekriegt, aber es hat sich gelohnt. Bin superstolz auf die beiden ;-)) Point und Movie liefen beide sehr schön, leider klappte aber nicht alles nach Programm und so blieb der Nuller Wunschdenken ;-(( Shen lief im Jumping mit einem ungeplanten Japaner ins EL (so ein Schlitzohr ;-)), aber im Open und A3 lief sie supergut und holte sich den 5. und 3. Rang!!! Chippie war im Open und Jumping immer noch der Meinung, unter den Sprüngen durch zu laufen sei doch viel besser als darüber zu hüpfen… Im Offiziellen blieb ich bei jedem Sprung an ihr dran und so kamen wir fehlerfrei ins Ziel!! Mit viel Glück und 8 Hundertstel Vorsprung holten wir uns den Sieg!! Jetzt fehlt noch eins und wir steigen in die Klasse 3 auf ;-)))

Ich persönlich werde die Halle in Laufen vermissen... Es war zwar etwas weit, aber ich habe mich dort immer sehr wohl gefühlt. Hoffen wir, dass die Meetings in Kaiseraugst genauso toll werden.

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones