Bericht vom Meeting in Birmensdorf am 1. Februar 2009

31.01.2009

Am Start waren René mit Blue und ich mit Point, Movie und Shen. Im Open und Offiziellen hatte Blue ungewohnt grosse Probleme mit dem Slalom. Das war sehr schade, denn der Rest klappte sehr gut. Der dritte Nuller für den Aufstieg ins 1 will einfach nicht kommen… Im Jumping warf Blue gleich vier Stangen, auch sehr ungewohnt, na ja, das nächste Mal klappts sicher wieder besser! Am Morgen war ich nicht wirklich bei der Sache und ziemlich unkonzentriert. Das kann bei Movie nicht wirklich gut gehen… Er hat seine Sache dennoch ziemlich gut gemacht. Werde mir das nächste Mal mehr Mühe geben ;-)) Shen blieb im Jumping und Open fehlerfrei, aber im superschweren Offiziellen gehorchte sie am Anfang überhaupt nicht und das an einer Stelle, die überhaupt kein Problem für sie sein sollte. Der Rest absolvierte sie dann wie im Bilderbuch. Sehr ärgerlich… Für Point war das Offizielle eine Stufe zu schwierig, aber er gab sich die grösste Mühe und hatte nur ein EL ;-))) Im Jumping fiel eine Stange, der Rest war toll und im Open durften wir uns über einen sehr schönen fehlerfreien Lauf freuen. Bin sehr zufrieden mit ihm ;-)))

 

Gruss

 

Franca

 

 

Please reload

© 2019 by The Other Ones